Milberg Coleman Bryson Phillips Grossman, PLLC

Anwaltskanzlei für Verbraucherrecht

Logo der Kanzlei Milberg Coleman Bryson Phillips Grossman, PLLC

Über die Kanzlei

Anwaltskanzlei für Verbraucherrecht: Informationen über die Kanzlei Milberg

Milberg Coleman Bryson Phillips Grossman PLLC und deren Zweigniederlassung in München vertreten Kläger in den Bereichen Kartellrecht, Wertpapiere, Finanzbetrug, Verbraucherschutz, Kfz-Emissionsklagen, fehlerhafte Arzneimittel und Geräte, Umweltrecht, Finanz- und Versicherungsrecht, Arbeitsrecht sowie Cyberrecht und -sicherheit.

Seit mehr als 50 Jahren schützt die Kanzlei zusammen mit ihren Tochtergesellschaften die Rechte von Schadensträgern und hat so mehr als 50 Milliarden US-Dollar für ihre Mandanten erstritten. Milbergs Anwälte verfügen über ein umfassendes juristisches Fachwissen und wenden die höchsten ethischen und rechtlichen Standards an. Darüber hinaus wurde die Kanzlei in den USA wiederholt als führender Vertreter der Anwaltschaft anerkannt.

Milberg hat seinen Hauptsitz in Tennessee und unterhält Büros in den USA in New York, Kalifornien, Georgia, Mississippi, Washington, Florida, North Carolina, South Carolina, Kentucky und Puerto Rico. In den letzten Jahren hat die Kanzlei ihre Standorte in Europa ausgedehnt. Milberg unterhält unter anderem Büros in London, Peterborough, Lissabon, Amsterdam und München und hilft so auch den Verbrauchern in Deutschland und Europa zu ihrem Recht.

Die Kanzlei hat im Ausland bereits vom Abgasskandal betroffene VW-Fahrer vertreten. Seit 2021 untersucht sie auch Ansprüche wegen Abgasbetrugs gegen Mercedes-Benz in Deutschland und vertritt betroffene Fahrer.

Ihre Anwaltskanzlei im Mercedes Abgasskandal

Ein neues, brisantes Gutachten lässt vermuten: Auch Mercedes hat durch Abgasmanipulationen möglicherweise hunderttausende Verbraucher betrogen. Experten weisen in dem Gutachten insgesamt acht, vermeintlich illegale Abschalteinrichtungen nach: Während auf dem Prüfstand die Abgaswerte der betroffenen Fahrzeuge gesetzeskonform sind, werden die Grenzwerte im Betrieb auf der Straße scheinbar um ein Vielfaches überschritten.

Die Anwälte von Milberg unterstützen deshalb Verbraucher bei der Prüfung eines möglichen Anspruchs auf Schadensersatz im Abgasskandal - und bei dessen juristischer Durchsetzung.

Fachgebiete

In Deutschland legt die Kanzlei Milberg bislang ihren Fokus auf die Durchsetzung von Schadensersatzforderungen von Geschädigten des Dieselskandals.

  • Abgasskandal
  • Verbraucherrecht

Rechtsanwälte

Rechtsanwältin Vanessa Glaser
Vanessa Glaser
Rechtsanwältin / Partner
Fachgebiete
Verbraucherrecht, Abgasskandal, Zivilrecht

Kontakt

service@milberg.eu

Milberg Coleman Bryson Phillips Grossman PLLC
Munich Branch Office
Landsberger Straße 155
80687 München